Big Push im Sportbusiness – wo steht der russische Fußball ein Jahr nach der WM?

von Jonas Prien, Business Development und Marketing Intern bei Ausserer & Consultants In den vergangenen Wochen tauchte der russische Fußball häufiger in deutschen Medien auf. Die Gründe dafür waren unterschiedlicher Natur: Austragungsorte, Trainerwechsel und EM-Qualifikation. Höchste Zeit, einen genaueren Blick auf das Geschehen auf und neben dem Platz zu werfen und die Frage zu stellen,

Russland-Management: Austria Connect GUS 2.0

Die aktuelle wirtschaftspolitische Situation in Russland und anderen GUS-Staaten, einem der größten und wichtigsten Märkte für österreichische Exporteure und Investoren, erfordert eine Umorientierung und Neuentdeckung der derzeitigen Möglichkeiten. Unter der Betrachtung dieses Hintergrunds laden die AußenwirtschaftsCenter Moskau und Almaty der WKO zur 2. Investorenkonferenz für den GUS-Raum Austria Connect GUS 2.0 vom 14. bis 16.