Geschäftsaufbau, Buchhaltung und Geschäftsperspektiven in Russland – 7 Fragen an Johannes Ausserer von Ausserer & Consultants

Über Ausserer & Consultants Ausserer & Consultants ist ein deutsch-österreichisches Steuer- und Buchhaltungsbüro mit Sitz in Moskau, St. Petersburg und Wien. Seit der Gründung im Jahr 2012 unterstützt das Unternehmen kleine und mittelständische Unternehmen bei der lokalen Buchhaltung inklusive der Steuererklärungen, der Berichterstattung sowie dem Geschäftsauf- und Ausbau in Russland. Darüber hinaus berät Ausserer &

QBB – Quarterly Business Breakfast: Personalsuche und Personaleinstellung

Zum ersten QBB – Quarterly Business Breakfast im Jahre 2014 trafen sich wieder Vertreter der deutschen Wirtschaft in Moskau in den Räumen von RichartsMeyer. Schwerpunktthema war diesmal der Erfahrungsaustausch zum Thema „Personalsuche und Personaleinstellung“. Oliver Hammer (RichartsMeyer) begann seinen Vortrag mit den Fallstricken in der Abstimmung zwischen Personalabteilung der Unternehmen und den Personalagenturen. Gerade die

Wer in Russland Führungskräfte sucht, muss besonders interkulturelle Faktoren berücksichtigen

Wer in Russland Führungskräfte sucht, muss besonders interkulturelle Faktoren berücksichtigen

Die russische Wirtschaft ist in den letzten Jahren dynamisch gewachsen. Die Investitionstätigkeit ausländischer Unternehmen hat dabei deutliche Spuren auf dem Arbeitsmarkt hinterlassen. Vor allem der Bedarf an lokalen Führungskräften wächst und kann in den Wirtschaftszentren Russlands kaum noch gedeckt werden. Um qualifizierte Manager für die Leitung ihrer russischen Niederlassung zu finden und zu halten, müssen

Russland ist in den Top 10 bei der Einstellung von neuen Mitarbeitern

Während Europa vor einem deutlichen Rückgang der Rekrutierungsaktivitäten steht, bleibt Russland unter den weltweit führenden Volkswirtschaften im Bereich der Personal-Neueinstellungen. Nach den Ergebnissen einer globalen Umfrage der Recruting-Trends der FiveTen Group, an welcher rund 17.000 Unternehmen aus 52 Ländern teilnahmen, blieb Russland auf dem 8. Platz und somit unter den Top 10. Im Laufe des

Arbeitsmarkt in Russland: wer zur Konkurrenz wechselt, ist kein Verräter

Arbeitsmarkt in Russland: wer zum Wettbewerber wechselt ist kein Verräter

Eine aktuelle Studie, an welcher über 200 mittlere und höhere Führungskräfte in Russland teilgenommen haben, diskreditiert die weit verbreitete Behauptung, dass der Wechsel vom ehemaligen Arbeitgeber zur Konkurrenz als „Verrat“ angesehen wird. 61% der Arbeitgeber sind der Meinung, dass der Wechsel der Mitarbeiter zu einem Betrieb der selben Branche ethisch ist. Nur 20% der Unternehmen nutzen derzeit

Verwaltung von Lieferketten in Russland: Trends und Gehälter

Verwaltung von Lieferketten in Russland: Trends und Gehälter

Für jedes Unternehmen in Russland ist die Funktion der Verwaltung von Lieferketten von großer Wichtigkeit. Das gilt insbesondere für Großunternehmen, in denen mit großen Liefermengen und umfangreichem Produktsortiment gearbeitet wird. Die Verwaltung von Lieferketten ermöglicht die Abwicklung sämtlicher externer und interner Warenflüsse, dIe Optimierung von Transport- und Lagerkosten, dIe Umsetzung der Pläne zur Rohstoff- und